So . 10.11. 16:00

Tanz in der Fläche | Special Pierre

Unsere Reihe Tanz in der Fläche wird mit dem Stück Special Pierre fortgesetzt. Die Veranstaltung gliedert sich in drei Teile: die Tanzvorführung des Stücks; den Workshop, welchen die Tänzer anleiten und die anschließende Tanzparty.

Special Pierre ist ein poetisches Tanztheater über Freundschaft, Integration und Anders-Sein. Im Zentrum der Erzählung steht die Freundschaft zwischen Pierre, einem merkwürdigen Schnorcheltier und der pflichtbewussten Putzfrau Grenadine. Als Schnorcheltier ist Pierre alles andere als gewöhnlich und sein sehnlichster Wunsch ist es, wie ganz normale Kinder zur Schule zu gehen. Die Parabel zeigt, wie liebenswürdig Pierre trotz seines Anders-Seins ist. Viele Begabungen schlummern in dieser Andersartigkeit und der Tanz mit seinem universellen Potenzial hat die Fähigkeit, diese zutage zu fördern, indem er körperliche und seelische Widerstände überwindet.

Das Stück ist für Zuschauer jeden Alters geeignet und behandelt Themen wie Ausgrenzung, Einsamkeit, Akzeptanz und die Überwindung von eigenen körperlichen, geistigen und sozialen Grenzen.

Konzept/Choreografie/Texte: Christina Liakopoyloy
Tänzer*in: Joseph Simon, Laura Börtlein
Musik: Julia Fonseca

Tanz in der Fläche ist ein Projekt der TanzSzene Baden-Württemberg, gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Programms Landkultur und durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst BW.

Info

Eintritt frei.

Veranstaltungsort

Rätschenmühle e.V. Geislingen
Schlachthausstraße 22
73312 Geislingen Steige

Loading Map....

Impressum . Datenschutzerklärung


RÄTSCHE

RÄTSCHE