Sa . 26.08. 19:00

Roman Wreden & Band | Folk-Pop Noir

Roman Wreden hat sein neues Album „LET GO & DRIFT“ im Gepäck. Imposantes Kopfkino aus der Folk-Pop-Welt gibt es mit dem neuen Werk zu erleben – bilderreich, dunkel und klar.

Er hat seine spezielle Art zu schreiben, Melodiebögen zu spannen und Dramaturgie aufzubauen. Inspirieren lässt sich Wreden von Büchern, Filmen, eigenen Erfahrungen und Fantasien. Durch die Zutaten seiner Bandkollegen gewinnen die komplexen Songs zusätzlich an Tiefe und Varianz. Es erwartet uns ein abwechslungsreiches Unplugged-Set aus neuen und früheren Songs mit Electronic-Tupfern – entspannt, intensiv und originell.

Wreden spielte im Vorprogramm von Suzanne Vega, The Beautiful South, Interpol, The Cardigans, Moulettes u.a..

Line-up: Roman Wreeden (vocals, guitars), Marcel Cestari (guitars), Nikola Jeremic (keys, accordion, electronic), Frank Rothe (bass, vocals), Marcus Perst (drums, percussion).

LET GO & DRIFT ist ein durchaus passender Titel (…) Sich gehen lassen, mit der Musik mittreiben, ja, vielleicht sogar abdriften in eine Parallelwelt aus Melodien, Stimmungen und Klängen. (Good Times)

Bei schlechtem Wetter entfällt diese Veranstaltung. Dies wird auf der Homepage rechtzeitig bekannt gegeben.

Info

Eintritt frei.

Veranstaltungsort

RätscheGarten
Schlachthausstraße 22
73312 Geislingen

Loading Map....




RÄTSCHE

RÄTSCHE