Sa . 05.01. 20:00

Paul Lawall & The Dukes of Rhythm

Bands werden mit den unterschiedlichsten Intentionen gegründet. Die bluesorientierten The Dukes of Rhythm formierte Paul Lawall mit dem Ziel, Musik zu machen, die Bedeutung hat. Und wer ein Ziel hat, der sollte sich auf den Weg machen.

So entstand ihr erstes Album “9 songs to make you feel better …“ mit Stücken, die musikalisch stark verwurzelt im amerikanischen Blues und all seinen verwandten Stilistiken sind. Die Texte sind inspiriert vom Leben hier und jetzt. Sie nehmen den Alltag unter die Lupe und stellen fest, dass unsere Probleme genauer betrachtet meist gar nicht riesig sind. Die Botschaft ist klar: Wenn wir es schaffen, uns selbst nicht ganz so ernst zu nehmen, wird das Leben ein großes Stück leichter – und der Blues steckt in allem, sowieso!

Dass die drei Musiker ihr Handwerk gelernt haben, versteht sich. Sie standen auf der Bühne mit Tom Jones, Chris de Burgh, Eddy Wilkinson, Toni Lynn Washington, Sharrie Williams, Larry Garner, „Sax“ Gordon, Paul Gilbert, Chuck Rainey, TM Stevens und John Lawton.

… extrem cool und auf höchstem musikalischem Niveau. Musik wie man sie aus Memphis und Texas kennt. Der Titel der CD, “9 songs to make you feel better, when you’re about to get the Blues”, bringt es letztlich auf den Punkt. Hut ab! (Bluesnews)

Line up: Paul Lawall (Guitar & Vocals), Mike Walter (Bass & Vocals), Michael Aures (Drums & Vocals) und Gäste.

Kartenbestellung

Ticket-Typ Preis Plätze
Regulär € 14,00
Ermäßigt 1 € 11,00
Ermäßigt 2 € 7,00
Freikarte [Info] € 0,00

Allgemeine Geschäftsbedinungen

Datenschutzerklärung


Veranstaltungsort

Rätschenmühle e.V. Geislingen
Schlachthausstraße 22
73312 Geislingen Steige

Loading Map....

Impressum . Datenschutzerklärung


RÄTSCHE

RÄTSCHE