Sa . 07.04. 20:30

Heye’s Society | Finest New Orleans Jazz-Stomp

Um ans Ziel zu kommen, muss man zuweilen dorthin zurückkehren, wo alles seinen Anfang nahm. Dieser Gedanke und die Freude an der Improvisation über die Themen der Musik aus New Orleans und Chicago zwischen 1900 und 1930 sind die Motivation für die Musiker von Heye’s Society.

Die Band bietet ein vielseitiges Programm aus der Zeit von Louis Armstrong, George Gershwin, Duke Ellington und vielen mehr, die auch als die „Roaring Twenties“ bezeichnet wurde. Originalgetreu spielen sie Titel aus der ersten Jazz-Schallplatte von 1917 und erinnern mit „Making Runs“ an den ersten Jazzmusiker aller Zeiten, Kornettist Buddy Bolden.

Die frühen Jazz-Klassiker in Verbindung mit unterhaltsamen Kommentaren, Anekdoten und Bildern aus der Historie des Jazz lassen das Konzert zu einer beschwingten und informativen Zeitreise werden.

Toni Ketterle (Kornett); Achim Bohlender (Klarinette); Erwin Gregg (Posaune); Dr. Tino Rossmann (Klavier); Leopold Gmelch (Tuba); Heye Villechner (Schlagzeug).

Kartenbestellung

Keine online Buchungen mehr möglich.

Veranstaltungsort

Rätschenmühle e.V. Geislingen
Schlachthausstraße 22
73312 Geislingen Steige

Loading Map....

Impressum . Datenschutzerklärung


RÄTSCHE

RÄTSCHE